30

News Artikel

28.10.2016

Braunschweiger Filmfestival zum Jubiläum mit APP

Das Publikum hatte schon länger danach verlangt, nun ist sie tatsächlich da: die offizielle App des  Internationalen Filmfestival Braunschweig!
„Wir sind in den vergangenen beiden Jahren oft  auf eine App angesprochen worden. Jetzt können wir endlich zeitgemäßen Service bieten. Mit Blick auf Mobile Zielgruppen stellt die App einen wichtigen Schritt für die Zukunft des Festivals dar“, so Festivaldirektor Michael P. Aust.

Die App bietet eine Programmübersicht mit Filtermöglichkeiten nach Tag, Zeit, Ort und Sprache, hält Detailinformationen zu den einzelnen Filmen bereit und stellt die zahlreichen Filmreihen des Festivals in einer Übersicht dar.

Die User können Favoriten speichern und ausgewählte Filme direkt in ihren Kalender laden.
Außerdem stellt die App eine Volltextsuche zur Verfügung und hält die User über die Rubrik „Aktuelle Neuigkeiten“ auf dem neusten Stand. Die App steht für Android und iOS zur Verfügung.

Möglich wurde die App, indem zwei Sponsoren das Festival tatkräftig unterstützten. Festival-Hauptsponsor Volkswagen Financial Service und das Gifhorner Unternehmen Hönigsberg & Düvel Datentechnik GmbH .

Und die Entwicklung der App ist noch längst nicht abgeschlossen. „Im nächsten Jahr werden wir die App noch um ein Ticketing Modul erweitern“, kündigen die Partner an. „Dann ist der Service komplett“.

 

Developed by

 

play.google.com/store/apps/details

itunes.apple.com/de/app/biff16/id1156802958