30

Details

AIMÉE & JAGUAR

(orig. AIMÉE & JAGUAR)

  • AIMÉE & JAGUAR

Deutschland 1999
Sprache: Deutsch
Untertitel: keine Untertitel
Genre: Drama, Liebesfilm, Biografie
Regie: Max Färberböck
Cinematographer: Tony Imi
Script: Max Färberböck, Rona Munro nach Erica Fischer
Editor: Barbara Hennings
Cast: Maria Schrader, Juliane Köhler, Johanna Wokalek
Producer: Hanno Huth, Günter Rohrbach
Production Company: Senator Film Produktion
Music: Jan A.P. Kaczmarek
Sound: Benjamin Schubert
Distributer: Central Film Verleih GmbH
Länge: 125 Min.
Format: 35mm
Farbe: Farbe
Altersbeschränkung: Freigegeben ab 12 J.

Felice (Maria Schrader) lebt unter falschem Namen in Berlin und arbeitet bei einem NS-Nachrichtendienst. Dabei gehört sie einer antinationalistischen Untergrundbewegung an. Fasziniert von Felices Mut und Lebensfreude, verliebt sich Lilly Wust (Juliane Köhler), Ehefrau eines NS-Soldaten und Mutter von vier Kindern, in sie. Doch was kann eine Liebe zwischen zwei Frauen zu Zeiten des 2. Weltkrieges noch aussichtsloser gestalten? Felice ist Jüdin und führt ihr Leben deshalb inkognito. Der Film ist angelehnt an das gleichnamige Buch von Erica Fischer und beruht auf wahren Begebenheiten. Für ihre schauspielerischen Leistungen erhielten Köhler und Schrader den Silbernen Bären auf der Berlinale `99.

  • 21.10.2017 19:00 C1 Saal 4