30

Details

DER MANN AUS DEM EIS

(orig. DER MANN AUS DEM EIS)

  • DER MANN AUS DEM EIS

Deutschland / Italien / Österreich 2017
Sprache: (none)
Untertitel: keine Untertitel
Genre: Drama, Abenteuer
Regie: Felix Randau
Cinematographer: Jakub Bejnaworicz
Script: Felix Randau
Editor: Vessela Martschewski
Cast: Jürgen Vogel, André Hennicke, Sabin Tambrea, Franco Nero
Producer: Jan Krüger
Production Company: Port au Prince Film & Kultur Produktion
Music: Beat Solèr
Sound: Marc Parisotto
Distributer: 24 Bilder Agentur
Länge: 96 Min.
Format: DCP
Farbe: Farbe
Altersbeschränkung: Freigegeben ab 12 J.

Vor 5.800 Jahren lebte der Steinzeitmensch Kelab mit seiner Sippe in den Ötztaler Alpen. Eines Tages, als Kelab von der Jagd zurückkehrt, findet er seine Siedlung zerstört vor. Seine Familie und der gesamte Stamm wurden ermordet sowie der heilige Schrein Tineka entwendet. Aus Schmerz und Wut sinnt er nach Rache und macht sich auf die Suche nach den Tätern, wobei er den Naturgewalten erbarmungslos ausgesetzt ist. Ausgehend von der Ötzi Mumie und deren Fundort erzählt Felix Randau die fiktive Lebensgeschichte dieses Mannes. In starken Bildern wird die Urgewalt der Natur sichtbar, und stellt die Labilität der frühen Menschheit dagegen. Gesprochen wird eine Frühform der rätischen Sprache.

  • 20.10.2017 19:15 Universum Saal
  • 22.10.2017 17:15 Universum Saal