30

Details

LIBERA NOS

(orig. LIBERAMI)

  • LIBERA NOS

Italien / Frankreich 2016
Deutsche Premiere
Sprache: Italienisch
Untertitel: Englisch
Genre: Dokumentation
Regie: Federica Di Giacomo
Cinematographer: Greta De Lazzaris, Carlo Sisalli
Script: Federica Di Giacomo, Andrea Zvetkov Sanguigni
Editor: Aline Hervè, Edoardo Morabito
Producer: Francesco Virga
Production Company: MIR Cinematografuca, Rai Cinema
Sound: Mariano Blanco, Mirko Cangiamila, Danilo Romancino
Distributer: True Colours
Länge: 89 Min.
Format: DCP/ProRes
Farbe: Farbe
Altersbeschränkung: Freigegeben ab 16 J.

In ungeschönten und direkten Bildern zeigt LIBERA NOS den Alltag dreier Priester, die auf Sizilien den Exorzismus praktizieren. Die Regisseurin Federica Di Giacomo verzichtet auf jeden Schnörkel und Effekt; sie stellt so die Menschen und ihre Psyche in den Vordergrund dieser unerschrockenen Dokumentation. Dabei entsteht ein Kontrast zwischen mittelalterlichen und postmodernen Kulturtechniken, der das Publikum auf die absurde Ernsthaftigkeit der Thematik stößt. Ohne Kommentar und ohne Scheu begibt sich die Kamera auf die Suche nach der Antwort auf eine Frage, die wohl eher in der Psychiatrie, als in der Theologie zu finden sein wird. Glaube und Unglaube liegen hier nahe beieinander.

  • 19.10.2017 19:15 C1 Saal 1
  • 21.10.2017 21:00 LOT