30

Details

TAMARA

(orig. TAMARA)

  • TAMARA

Venezuela / Uruguay / Peru 2016
Sprache: Spanisch
Untertitel: Englisch
Genre: Drama
Regie: Elia K. Schneider
Cinematographer: Petr Cikhart
Script: Elia K. Schneider, Andrea Baranenko, Fernando Butazzoni, Joel Novoa
Editor: Christian Alexander
Cast: Luis Fernadez, Prakriti Maduro, Karina Velazquez
Producer: Alberto Chicho Durant, Luis Fernandez, Mimí Lazo
Production Company: Joel Films, Agua Dulce Films, Leon Films
Music: Osvaldo Montes
Sound: Gabriel Delgado Petersen, Francisco Elías Toro Ramírez, Manuel Trotta
Distributer: Wide Management
Länge: 110 Min.
Format: DCP
Farbe: Farbe
Altersbeschränkung: Freigegeben ab 12 J.

”Die Menschen sind nicht definiert durch das, was sie zwischen ihren Beinen haben”, sagt Teo Almanza, der nach dem Tod seines Bruders in seine Heimatstadt in Venezuela zurückkehrt. Was ursprünglich als ein kurzer Besuch beabsichtigt war, endet in einer langen Reise zur Geschlechtsumwandlung. Der Film erforscht Teos Wunsch, eine Frau zu werden und zeigt die Suche des Anwalts, Ehepartners und Vaters nach seinem wahren selbst. Teo ist entschlossen, seinem Herzen zu folgen, auch wenn dies seine ganze Welt auf den Kopf stellt und sein Leben gefährdet. Regisseurin Elia K. Schneider erzählt die bemerkenswerte Lebensgeschichte von Tamara Adrián, der ersten Transsexuellen-Politikerin von Venezuela.

  • 22.10.2017 19:00 Universum Saal 2