30

Details

THE KILLING OF A SACRED DEER

(orig. THE KILLING OF A SACRED DEER)

  • THE KILLING OF A SACRED DEER

Vereinigtes Königreich 2017
Sprache: Englisch
Untertitel: Deutsch
Genre: Drama, Thriller, Horror, Mystery
Regie: Yorgos Lanthimos
Cinematographer: Thimios Bakatakis
Script: Yorgos Lanthimos, Efthemis Filippou
Editor: Yorgos Mavropsaridis
Cast: Colin Farrell, Nicole Kidman, Barry Keoghan
Producer: Ed Guiney, Yorgos Lanthimos,
Production Company: Film4, New Sparta Films
Music: Sarah Giles, Nick Payne
Sound: Johnnie Burn
Distributer: Alamode Films
Länge: 109 Min.
Format: DCP
Farbe: Farbe
Altersbeschränkung: Nicht FSK-geprüft, daher keine Jugendfreigabe

Der Herzchirurg Stephen (Collin Farrell) entwickelt eine eigenartige Beziehung zu dem 16-jährigen Martin. Dessen Vater starb auf Stephens OP-Tisch und fortan will Martin Stephen mit seiner Mutter verkuppeln. Als dies nicht gelingt, belegt er Stephens Familie mit einem Fluch. Denn wie schon in der griech. Sage um Iphigenia muss für jede Schuld ein Opfer gebracht werden. Stephen hat die Wahl: Töte deine Kinder oder deine Frau (Nicole Kidman), sonst sterben alle und der Tod kommt schleichend. Stephen glaubt Martin nicht, bis er feststellen muss, dass sein Sohn Lähmungserscheinungen hat.. Psycho-Thriller, der die Figuren wie emotionslose Schachfiguren erscheinen läßt und suptilen Grusel erzeugt.

  • 21.10.2017 19:15 C1 saal 2