30

Details

DIE HABENICHTSE

(orig. DIE HABENICHTSE)

  • DIE HABENICHTSE

Deutschland 2016
Sprache: Deutsch
Regie: Florian Hoffmeister
Kamera: Robert Binnall
Buch: Mona Kino
Schnitt: Kathrin Dietzel
Darsteller: Julia Jentsch, Sebastian Zimmler, Guy Burnet
Produktion: Titus Kreyenberg
Musik: Adrian Corker
Ton: Andreas Wölki
Verleih: RFF – Real Fiction Filmverleih e.K
Länge: 103 Min.
Format: DCP
Farbe: Farbe
Altersbeschränkung: Nicht FSK-geprüft, daher keine Jugendfreigabe

Der Braunschweiger Florian Hoffmeister über seinen Film: „DIE HABENICHTSE ist ein Film über meine Generation. Über unseren Wunsch nach Besonderheit, nach Erlebnis, unserem Wunsch, etwas zu werden oder zu sein und unserer Unfähigkeit zu Gemeinschaft und Selbstsorge.“ In eindringlichem SchwarzWeiß und mit reduzierten Dialogen zeigt der Film, nach dem 2006 mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichneten Roman von Katharina Hacker, eine Welt, die nach 9/11 aus dem Gleichgewicht geraten ist. Jakob und Isabelles Liebe wird getrübt durch die gefühlte Verantwortung für den Tod eines Freundes, der im World Trade Center ums Leben kam. Eine Spirale aus Sehnsucht, Schuld und Entfremdung entsteht.

  • 10.11.2016 16:45 Universum 1
  • 11.11.2016 18:00 Filmpalast WF
  • 12.11.2016 18:45 Universum 1