30

Details

THE HANDMAIDEN

(orig. AH-GA-SSI)

  • THE HANDMAIDEN

Südkorea 2016
Sprache: Japanisch, Koreanisch
Untertitel: Englisch
Regie: Chan-wook Park
Darsteller: Kim Min-hee, Kim Tae-ri, Ha Jung-woo, Cho Jin-woong, Kim Hae-sook, Moon So-ri
Kamera: Chung-hoon Chung
Schnitt: Kim Sang-bum, Kim Jae-bum
Ton: Suk-won Kim
Musik: Yeong-wook Jo
Buch: Seo-Kyung Chung, Chan-wook Park, Sarah Waters (Romanvorlage)
Produktion: Lim Syd, Park Chan-wook, Wonjo Jeong
Verleih: Koch Media
Länge: 145 Min.
Format: DCP
Farbe: Farbe
Altersbeschränkung: Freigegeben ab 16 J.

Im japanisch besetzten Korea lebt die junge Adlige Hideko mit ihrem dominanten Onkel auf einem schlossähnlichen Anwesen. Um an ihr Erbe zu kommen, schleust ein falscher Graf die Diebin Sookee als Dienstmädchen ein. Doch nichts ist wie es scheint in diesem doppelbödigen Thriller in dessen weiterem Verlauf lesbische Liebe, obsessive Bücherleidenschaft und Hokusai’s Krake eine Rolle spielen werden. Nach seinem Hollywood Debüt STOKER mit Nicole Kidman, kehrt Koreas bekanntester Regisseur wieder in seine Heimat zurück. Die Adaption der Romans „Solange du lügst“ von Sarah Waters verlegt die Handlung vom viktorianischen England in das Korea der 30er Jahre und lief 2016 im Wettbewerb von Cannes.

  • 10.11.2016 18:45 C1 Saal 2
  • 11.11.2016 20:15 Kino Hildesheim