30

Details

THE GUARD - EIN IRE SIEHT SCHWARZ

(orig. THE GUARD)

  • THE GUARD - EIN IRE SIEHT SCHWARZ

Irland 2011
Sprache: Englisch, Irisch
Untertitel: Deutsch
Regie: John Michael McDonagh
Kamera: Larry Smith
Buch: John Michael McDonagh
Schnitt: Chris Gill
Darsteller: Brendan Gleeson, Don Cheadle, Mark Strong
Musik: Calexico
Ton: Niall Brady
Verleih: Ascot Elite Entertainment
Länge: 96 Min.
Format: 35 mm
Farbe: Farbe
Altersbeschränkung: Freigegeben ab 16 J.

Gerry Boyle ist ein derber, trinkender Dorfbulle mit unorthodoxen Methoden und einem seltsamen Sinn für Humor. Als sich ein routinemäßiger Mordfall auf einen internationalen Drogenschmugglerring ausweitet, stellt man ihm den staubtrockenen FBI Agenten Wendell Everett zur Seite – in jeder Beziehung das komplette Gegenteil von Boyle. THE GUARD ist eine pechschwarze, sehr irische Version klassischer Buddy Movies a la Hollywood. Der von Drehbuchautor und Regisseur John Michael McDonagh als Western bezeichnete Film punktet vor allem mit seinem trockenen Humor und dem Hauptdarsteller Brendan Gleeson. Der irische Mime passt perfekt in die Rolle und zeigt eine der besten Leistungen seiner Karriere.

  • 12.11.2016 13:00 C1 Saal 3