30

Details

WINTER SONG

(orig. CHANT D'HIVER)

  • WINTER SONG

Frankreich 2015
Sprache: Französisch
Untertitel: Englisch
Regie: Otar Iosseliani
Kamera: Julie Grünbaum
Buch: Otar Iosseliani
Schnitt: Otar Iosseliani, Emmanuelle Legendre
Darsteller: Rufus, Amiran Amiranashvili, Mathias Jung
Produktion: Otar Iosseliani, Martine Marignac
Musik: Nicholas Zourabichvili
Ton: Gaël Sicot
Länge: 117 Min.
Format: DCP
Farbe: Farbe
Altersbeschränkung: Nicht FSK-geprüft, daher keine Jugendfreigabe

Von der Französischen Revolution bis zu Küche der Gegenwart, ob heute dem Fisch in der Küche oder damals dem Adel auf der Straße; der Kopf wird mit der Guillotine entfernt. Otar Iosseliani fragt den Stand der europäischen Gesellschaften mit trockener Absurdität ab und trägt manches zu Tage, was andere übersehen. Der lauernden Kamera entgeht kein Detail, sei es noch so liebevoll oder grauenhaft. Die staatliche Überwachung des Banalen, der Bedeutungsverlust des einst Bedeutenden und die Erhebung der Gemeinplätze auf die Bühnen der Menschheit sind subtil, fast beiläufig inszeniert. Dabei entwickelt CHANT D‘HIVER eine surreale Dynamik die nachgeht. Ein Episodenfilm ohne Episoden.

  • 11.11.2016 18:45 C1 Saal 2