News

26.11.2020

Filmfestivals in Deutschland plädieren für einen Strukturwandel in der Kinokultur

Dieaktuelle Corona-Krise erfordert kurzfristige Intervention, um Strukturen zu stützen und Beschäftigten im Kulturbereich zu helfen, aber auch eine langfristige kulturpolitische Agenda. Während viele Kultursparten konkret in... Mehr

18.11.2020

„Les Éblouis“ (The Dazzled) gewinnt den deutsch-französischen Jugendpreis KINEMA des Braunschweiger Filmfestivals

Die französische Regisseurin Sarah Suco gewinnt den mit 2.000 Euro dotierten deutsch-französischen Jugendpreis KINEMA des 34. Internationalen Filmfestivals Braunschweig. Aus insgesamt sechs Filmen wählte eine junge Jury aus vier... Mehr

09.11.2020

Braunschweig Filmfestival zieht positive Bilanz seiner ersten Online-Ausgabe

Mit fast 14.000 abgerufenen Filmen ziehen die Organisatoren des 34. Internationalen Filmfestivals Braunschweig eine positive Bilanz der ersten Online-Ausgabe. „Unser gesamtes Festivalteam hat sich über den enormen... Mehr

07.11.2020

Die Preisträger des 34. Internationalen Filmfestival Braunschweig

+++ Publikumspreis „Der Heinrich“ für THE DAZZLED von Sarah Suco +++ Volkswagen Financial Services Filmpreis für I NEVER CRY von Piotr Domalewski +++ Green Horizons Award an Carsten Rau für ATOMKRAFT FOREVER +++ „Die TILDA“ an... Mehr

02.11.2020

34. Internationales Filmfestival Braunschweig startet heute zu erster Online-Ausgabe

Start heute, Montag, 2. November 2020, 18:00 Uhr Um 18 Uhr ist es soweit, das 34. Internationale Filmfestival Braunschweig (2.-8. November 2020) startet zu seiner ersten Online-Ausgabe. Das Festival eröffnet mit einem... Mehr

29.10.2020

Die Filmpakete

Neu zur Online-Ausgabe: zehn Filmpakete Mehr

28.10.2020

Die Filmfest-Patenschaften

Braunschweiger Persönlichkeiten empfehlen Festival-Filme Mehr

1 2 3 >