30

Leitung Festivalorganisation

Das Internationale Filmfestival Braunschweig sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Leitung Festivalorganisation (m/w/d)

Das Internationale Filmfestival Braunschweig ist ein jährlich im November stattfindendes Publikumsfestival mit zuletzt 27.500 Besuchern. Im Mittelpunkt des Programms stehen das europäische Kino und die Filmmusik. Das Festival vergibt zehn Preise im Gesamtwert von 57.500 Euro.
Hauptpreis des Festivals ist der von Volkswagen Financial Services unterstützte europäische Schauspielpreis „Die Europa“, mit dem u.a. Stellan Skarsgard, Isabelle Huppert, Mads Mikkelsen und Mario Adorf ausgezeichnet wurden.

Wir suchen eine/n Projektmanager/in für die Planung, Entwicklung und Ausführung der Festivalproduktion und Festivallogistik, die Koordination der technischen Abläufe und des Personaleinsatzes, die Organisation und Durchführung des Ticketings sowie die Betreuung der IT-Systeme und IT-Infrastruktur.

Dazu gehören:
•    Veranstaltungsaufbau und -abbau, Buchung der Veranstaltungsorte, der Veranstaltungstechnik
•    Verhandlung mit technischen Dienstleistern, Agenturen, Hotels und Zulieferern des Festivals
•    Analyse und Reporting der Verkaufszahlen sowie Entwicklung und Erarbeitung von Kauf- und Kundenprofilen
•    Recruiting, Einsatzplanung und Betreuung des zusätzlichen Personals und der Festivalhelfer
•    Mitarbeit bei Förderanträgen und Abrechnungen (Creative Europe, nordmedia)
•    Event Management von Großveranstaltungen, zum Beispiel des Volkswagen Financial Services AUTOKINOs und der Veranstaltung von Filmkonzerten im Rahmen der Festivalwoche
•    Netzwerk und Kontaktpflege zu lokalen Veranstaltern, Partnern sowie internationale Festivalbesuche
•    Gema- und FFA-Abrechnung
•    Betreuung und Weiterentwicklung der IT-Systeme und IT-Infrastruktur
•    Betreuung und Anbindung der Festivaldatenbank, des Webshops sowie der Module für Zahlsysteme und der Festival App
•    Betreuung der digitalen Festivalabläufe, wie Filmeinreichungen, Akkreditierungen und des Vorverkaufs innerhalb des Onlineshops sowie Optimierung der App mit dem externen Software Unternehmen

Wir bieten
•    einen unbefristeten Arbeitsvertrag
•    eine Vollzeitstelle mit jahresdurchschnittlich 30 Stunden/Woche

Sie fühlen sich angesprochen?
Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Motivationschreiben) bis zum 30.03.2020 an jobs(at)filmfest-braunschweig.de. Bei Fragen zur Bewerbung wenden Sie sich bitte an Frank Terhorst, 0531 – 70 220 220.