30

Praktikum Öffentlichkeitsarbeit/Marketing

Das 33. Internationale Filmfest Braunschweig 2019 (17. bis 24. November 2019) bietet ab September ein Pflichtpraktikum Öffentlichkeitsarbeit/Marketing (M/W/D) an

Aufgaben:

Du unterstützt die Abteilung Presse-/Öffentlichkeitsarbeit bei allem, was anfällt:

  • Pressemitteilungen verfassen
  • Social Media Kanäle betreuen
  • Ansprechpartner vor allem für Kampagnen an den Unis der Region
  • Branding von Veranstaltungsorten
    Vermarktung des Festivalkatalogs
  • Werbung im Einzelhandel
    Erstellen von Anzeigen
    Datenbankpflege
  • Allgemeine Teamassistenz und Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit und des Marketing

Ihr Profil: 

  • Du interessierst Dich für Film und Kultur
  • Du hast erste Erfahrungen im Marketing und/oder der Öffentlichkeitsarbeit
  • Das Telefon ist Dein Freund
  • Du kannst sicher mit den gängigen Microsoft Office Programmen umgehen, hast  Photoshop und InDesign schon mal gesehen und hältst Typo3 nicht für die dritte Staffel eines japanischen Strategiespiels
  • Du beherrscht Englisch in Sprache und Schrift, und gerne auch Französisch
  • Du bist kontaktfreudig, gewissenhaft und kannst eigenständig und verantwortungsbewusst arbeiten
  • Du hast einen Führerschein und am bestens auch ein wenig Fahrpraxis

Wir bieten:

  • die Mitarbeit in einem engagierten, kleinem Team
  • Filme, Schauspieler, Regisseure und Festivals
  • viel Spielraum für Gestaltungsmöglichkeiten 
  • die Möglichkeit, alle Bereiche eines Festivals kennenzulernen und sich entsprechend einzubringen
  • flache Hierarchien

Kaffee kochen wir selbst – gelegentliches Kopieren ist jedoch nicht auszuschließen!

Beginn: ab September
Dauer: 3 Monate
Ansprechpartner: Imke Poeschel
Kontakt: Braunschweig International Film Festival, Neue Straße 8, 38100 Braunschweig
Email: organisation@filmfest-braunschweig.de
Telefon: 0531-702 202 0