30

Presse/News Artikel

24.09.2019

Der Vorverkauf für alle Filmmusik-Events hat begonnen!

Hier die Übersicht über alle Konzerte und die Vorverkaufsstellen:

Dienstag, 19.11.2019, 19:00 Uhr, Stadthalle Braunschweig,
THE PIANO – LIVE IN CONCERT (Deutsche Erstaufführung)
Regie: Jane Campion (AUS/NZL/F 1993, 121 Min.), Musik: Michael Nyman
Es spielt das Staatsorchester Braunschweig unter der Leitung von Andrew Berryman.
Tickets unter www.staatstheater-braunschweig.de, € 20,- ab Mittwoch, 25.9.

Mittwoch, 20.11.2019, 20:30 Uhr, Staatstheater Braunschweig Probebühne ½
STORIES: THE PATH OF DESTINIES - Interaktives Videospielkonzert - Live-to-Game
Musik: FX Dupas und Mathieu Lavoie (Vibe Avenue)
Es spielt das Staatsorchester Braunschweig unter der Leitung von Rodrigo Lopez Klingenfuss.
Gameplay: Sebastian Foerster.
Tickets hier!

Donnerstag, 21.11.2019, 19:00 Uhr, Bartholomäuskirche Braunschweig
THE HOME MAKER – THE PENELOPES PLAY SILENT MOVIE
Stummfilmkonzert mit Dream Pop, Elektro und Disko. Deutsche Premiere der restaurierten Fassung.
Regie: King Baggot (USA, 1925, 90 Min.), Musik: The Penelopes
Mit freundlicher Unterstützung der Stiftung Braunschweiger Land.
Tickets hier!

Freitag, 22.11.2019, 20:00 Uhr, Staatstheater Braunschweig Probebühne ½
HELMUT ZERLETT: PORTRÄTKONZERT
Filmmusik von Helmut Zerlett, ca. 70 min. u.a. aus JERRY COTTON, HAUS DER KROKODILE, NEUES VOM WIXXER, TATORT - DIE GUTEN UND DIE BÖSEN, VAMPIRSCHWESTERN
Es spielt das Staatsorchester Braunschweig unter der Leitung von Christopher Lichtenstein sowie die „Akademix“ unter der Leitung von Helmut Zerlett
Mit freundlicher Unterstützung der Stiftung Braunschweigischer Kulturbesitz.
Tickets hier!

Samstag, 23.11., 11:00 Uhr, Roter Saal
DIE VAMPIRSCHWESTERN 2 – FLEDERMÄUSE IM BAUCH
Helmut Zerlett kommentiert live die Musik zur romantischen Fantasy-Komödie.
Empfohlen für Kinder und Jugendliche ab 9 Jahren.
Tickets ab 28.10.2019 auf www.filmfest-braunschweig.de

Samstag, 23.11.2019, 20:00 Uhr, Schrill (ehemaliges Gloria-Kino)
SILENT POE – Stummfilmkonzert
Vier Kurzfilme nach Edgar Allan Poe
Musik: Jakob Gardemann (Synthi & Gitarre), Christoph Seelinger (Effekte)
Kein Eintritt - Spende erwünscht

22.11. 20:00 Uhr, Schrill (ehemaliges Gloria-Kino)
FREMD 2k19
Szenischer Film und Video-Installationen von Robin Alberding
Kein Eintritt - Spende erwünscht

Sonntag 24.11.19, 20:00 Uhr, Scharoun Theater Wolfsburg, Großes Haus
AUSGERECHNET WOLKENKRATZER! – HAROLD LLOYD (OT: SAFETY LAST!) Stummfilmkonzert
Regie: Fred C. Newmeyer, Sam Taylor (USA, 1923, 73 Min.), Musik: Carl Davis
Vorfilm: Der Tramp (OT: The Tramp), Musik: Helmut Imig
Regie: Charlie Chaplin (USA, 1915, 26 Min.)
Es spielt das Deutsches Filmorchester Babelsberg geleitet von Dirigent: Helmut Imig
Konzerteinführung mit Martin Weller: 19:15 Uhr
Tickets: https://theater.wolfsburg.de/

Sonntag, 24.11.2019, 19:00 Uhr, LOT
WELLENVORM + PATRICK MÜLLER
Filmkonzert mit acht Kurzfilmen (16mm-Filmprojektion) von Patrick Müller.
Musik: Wellenvorm (Analoge und digitale Synthesizer)
Tickets hier!