Internationale Dokumentarfilme

Internationale Dokumentarfilme

Die neue Sektion „Internationale Dokumentarfilme“ umfasst insgesamt 15 Filme, darunter die der Schwerpunktreihen „Fokus Kanada“ und „Green Horizons“. In elf Filmen geht es dabei um die Macht der Kunst. Sie handeln von Musik, Architektur, Design, Tanz, Musiktheater, Theater, Gartenkunst und Kinogeschichte. Gemeinsam ist all diesen Filmen das besondere Gespür für ihre Protagonist*innen. Thematisch reicht das Spektrum von Fragen zu Identität und kultureller Aneignung über die Verarbeitung von Traumata, die Verbesserung der Wohn- und Lebensqualität durch Design, Architektur und Gartenkunst bis hin zu einem außergewöhnlichen poetischen Filmessay über den Mond im Kino.

zurück