30

Details

Bloody Women... at Midnight

Bloody Women... at Midnight

Seit 2014 präsentiert AT MIDNIGHT anspruchsvolles Genre-Kino mit Herzblut und Hirn. Beim Blick auf die Programme der vergangenen fünf Jahre, in denen aktuelle inhaltliche Trends oder berühmte Autoren im Mittelpunkt standen, gewinnt der geneigte Genre-Connaisseur zwei Einsichten: Regisseurinnen sind im Horror-und Thriller-Kino dramatisch unterrepräsentiert. Und die wenigen, seit einigen Jahren in diesem Bereich tätigen Regisseurinnen liefern häufig die ungewöhnlichsten Beiträge. „Elevated Genre“ oder „Genre Hybrid“ sind Schlagworte zur Benennung dieser dringend benötigten Frischzellenkur für zu Untode gefilmte Genre-Geschichten. Unter dem Titel „Bloody Women at Midnight“ präsentiert das BIFF eine aktuelle Auswahl von acht überwiegend europäischen Kurz- und Langfilmen, die von A wie Alpen bis Z wie Zombie dem Genre-Kino neue Perspektiven geben. Unter den Filmen, die das traditionelle AT MIDNIGHT-Kino Universum Filmtheater 2 heimsuchen, befinden sich drei Deutsche Premieren: DEEP TISSUE, HOUSE OF SWEAT AND TEARS und GO HOME. Außerdem färbt die Wiederaufführung des Klassikers BLOOD BATH die Leinwand rot. Wir wünschen durchwachte Nächte!

zurück