30

Details

Neues Internationales Kino

Neues Internationales Kino

Die Motive und Genres des Programms sind universell und laden ein zum direkten Vergleich der Handschriften unterschiedlichster Regisseur/innen. So zeigen AT WAR, über einen Arbeitskampf in Frankreich und das Drama NORTHERN WIND, über eine Betriebsverlegung nach Tunesien, die Auswirkungen des globalen Kapitalismus auf die Menschen. Das Leben zweier Schriftstellerinnen beleuchten die Filme ASTRID und MARY SHELLEY. Der Thriller BIRDS OF PASSAGE führt uns in die indigene Drogen-Szene Kolumbiens und im chinesischen ASH (Deutschlandpremiere) stehen zwei Morde im Mittelpunkt. Das ägyptische „Wohlfühlkino“ YOMEDDINE wiederum muss sich mit VOLCANO messen, ein tragikomisches Roadmovie aus der Ukraine. In dieses Genre, jedoch völlig anders, passt auch LAST SUIT über die Reise eines 88-Jährigen von Argentinien nach Polen und schließlich spielt der in Cannes prämierter iranische Film 3 GESICHTER teilweise während einer Autofahrt in die Berge. Welche Gesellschaftssatire ist bissiger: Die polnische MASKE oder PITY aus Griechenland? Außerdem gibt es echte Dramen und viel Gefühl, darunter die Melodramen COLD WAR aus Polen und der kenianische Film SUPA MODO über die Kraft der Fantasie.

zurück