30

Details

Sound on Screen

Sound on Screen

Sound on Screen goes Film Festival – for the 6th time! Seit neun Jahren präsentiert Sound on Screen in Kooperation mit dem Universum-Kino und MusikCafé Riptide einmal im Monat ein Musikfilm-Highlight mit Aftershow-Party oder Clubkonzert. Auch in diesem Jahr zeigen wir mit der SOUND ON SCREEN FESTIVAL EDITION wieder eine Auswahl hochaktueller Musikdokus aus aller Welt. MR. JIMMY folgt hautnah dem japanischen Jimmy Page-Imitator Akio Sakurai mit seinem nahezu obsessiven Perfektionismus. RUDEBOY: THE STORY OF TROJAN RECORDS ist eine Liebeserklärung an das Kultlabel, das den karibischen Sound in die britische Musikwelt brachte und mit MUSICA CUBANA – A STORY TO BE TOLD reisen wir in den musikalischen Schmelztiegel Havanna. Bei SHOW ME THE PICTURE: THE STORY OF JIM MARSHALL dreht sich alles um den legendären Fotografen und die Musikstars der 60er und 70er. Starke Frauen stehen im Mittelpunkt von A DOG CALLED MONEY, der uns unmittelbar am kreativen Schaffensprozess der Musikerin P. J. Harvey teilnehmen lässt, und von ONCE AURORA, der das norwegische Ausnahmetalent Aurora Aksnes im knallharten Musikbusiness begleitet. Ergänzt wird das Filmprogramm durch die traditionelle Sound On Screen Party im Riptide.

zurück