30

Details

A SIX DOLLAR CUP OF COFFEE

(orig. A SIX DOLLAR CUP OF COFFEE)

  • A SIX DOLLAR CUP OF COFFEE

Mexiko 2017
Sprache: Spanisch
Untertitel: Englisch
Genre: Dokumentation
Regie: Andres Ibañez Diaz Infante / Alejandro Diaz San Vicente
Kamera: Rodrigo Sandoval Vega Gil
Buch: Andres Ibañez Diaz Infante, Alejandro Diaz San Vicente
Schnitt: Luis Antonio Diaz San Vincente
Musik: Joaquin Rosendo
Produktion: Andres Ibañez Diaz Infante, Alejandro Diaz San Vicente
Produktionsfirma: StereoSonique Films
Sound: Miguel Angel Nava
Verleih: Rise and Shine World Sales UG
Länge: 73 Min.
Format: ProRes
Farbe: Farbe
Altersbeschränkung: Nicht FSK-geprüft, daher keine Jugendfreigabe

Eine Genossenschaft indigener Kaffeebauern in Chiapas (Südmexiko) baut ihren Kaffee nicht nur an, sie verkaufen die gerösteten Bohnen und setzen dabei auf größtmögliche Qualität. Sie versuchen einen großen Teil der Wertschöpfungskette regional zu halten. Das kommt einerseits bei den potenziellen Kunden gut an – sie können den hochwertigen Kaffee teurer an Genießer verkaufen – führt aber andererseits auch zu Problemen, als ein Schädling einen Großteil der Pflanzen vernichtet und der Hauptkunde ausfällt. Ein Film der zeigt, dass fairer Handel und eine faire Behandlung der Produzenten von allen Beteiligten gewollt sein muss.

Trailer

Vorführungen

  • 06.11.2018 19:00 Roter Saal
zurück