Charter

(orig. Charter)

  • Charter

DeutschlandpremiereSchweden, Dänemark, Norwegen 2020Sprache:SchwedischUntertitel:Deutsch, EnglischRegie:Amanda KernellBuch:Amanda KernellKamera:Sophia Olsson, FSFSchnitt:Anders SkovSound:Brian Dyrby, Mira Falk, Kristoffer SaltingMit:Ane Dahl Torp, Sverrir Gudnason, Tintin Poggats SarriProduktion:Lars G Lindström, Eva ÅkergrenProduktionsfirma:Nordisk Film ProductionVerleih:Swedish Film Institute94 min, Farbe

Alice hat ihre beiden Kinder nach ihrer Scheidung seit Monaten nicht mehr gesehen. Als ihr kleiner Sohn sie mitten in der Nacht völlig aufgelöst anruft, ergreift sie kurzentschlossen die Initiative und entführt die Kinder aus dem Haus ihres Ex-Ehemannes in Nordschweden. Per Charterflug geht es in ein sonniges Feriendomizil auf den Kanarischen Inseln. In ständiger Angst vor Entdeckung, versucht die verzweifelte Mutter dort behutsam, das Vertrauen ihres Sohnes und der 14-jährigen Tochter wiederzugewinnen... Ebenso vielschichtiges wie unvorhersehbares, meisterhaft inszeniertes Familiendrama mit großartigen Darsteller*innen, das von der ersten bis zur letzten Minute fesselt.

Biografie Regie:Geb. 1986 in Umeå, Nordschweden, Filmhochschule in Kopenhagen. Ihr Spielfilmdebüt DAS MÄDCHEN AUS DEM NORDEN lief 2018 auf dem Filmfestival Braunschweig. CHARTER feierte seine Premiere im Wettbewerb des berühmten Sundance Film Festivals 2020.

Trailer

zurück