30

Details

DER AUSFLUG

(orig. WYCIECZKA)

  • DER AUSFLUG

Polen / Deutschland 2018
Weltpremiere
Sprache: Polnisch
Untertitel: Deutsch
Genre: Drama, Thriller
Regie: Bartosz Grudziecki
Kamera: Tim Kuhn
Buch: Bartosz Grudziecki
Schnitt: Irena Siedlar
Cast: Anna Ilczuk, Katarzyna Wajda, Piotr Domalewski
Produktion: Martin Kosok, Alexander Fritzemeyer, Julian Anselmino
Produktionsfirma: DREIFILM, HFF München
Musik: Tymoteusz Witczak
Sound: Jesus Casquete Gonzales
Verleih: DREIFILM
Länge: 106 Min.
Format: DCP
Farbe: Farbe
Altersbeschränkung: Nicht FSK-geprüft, daher keine Jugendfreigabe

WYCIECZKA (DER AUSFLUG), produziert von dem Braunschweiger Martin Kosok, hat schon etwas von David Lynch, wenn das Dorfmädchen Anna auf Andrzej und Joanna trifft, ein reiches Paar aus Warschau. Voller Naivität und davon getrieben ein anderes Leben zu führen, entscheidet sie sich, bei der Suche einer Ruine zu helfen. Auf der Fahrt entpuppt sich Anna bald als die bessere Joanna. Instinktiv übernimmt sie immer mehr die Rolle von Joanna und wird für sie zu einer existentiellen Bedrohung. Die Spannungen im heutigen Polen zwischen Arm und Reich, Land und Stadt, Zukunft und Vergangenheit sind in diesem Thriller deutlich zu spüren und hinterlassen nicht nur bei den Protagonisten Spuren.

Vorführungen

  • 10.11.2018 14:45 C1 Cinema Saal 2
zurück