30

Details

GAY CHORUS DEEP SOUTH

(orig. GAY CHORUS DEEP SOUTH)

  • GAY CHORUS DEEP SOUTH

DeutschlandpremiereUSA 2019Sprache:EnglischUntertitel:ohneRegie:David Charles RodriguesBuch:David Charles RodriguesKamera:Adam HobbsSchnitt:Jeff GilbertMusik:Bryan Senti, The San Francisco Gay Men's Chorus, The Oakland Interfaith Gospel ChoirSound:Pete HornerProduktion:Bud Johnston, Jesse MossVerleih:The Film Collaborative100 Min, Farbe, Blu-ray

Als Reaktion auf eine Welle diskriminierender Anti-LGBTQI*-Gesetze begibt sich der San Francisco Gay Men’s Chorus auf eine Tournee durch fünf Bundesstaaten tief im Süden der USA. Regisseur David Charles Rodrigues begleitet 2017 in seinem Dokumentarfilm die 300 Mitglieder auf ihrer Tour. Sie treten in Kirchen, Gemeindezentren und Konzertsälen auf und suchen in einer Zeit der gesellschaftlichen Polarisierung das Gemeinsame. Unterstützt vom Oakland Interfaith Gospel Choir, bringen sie eine versöhnende Botschaft von Musik, Liebe und Akzeptanz zu jenen Communities, die in ihrem Umfeld mit großer Intoleranz konfrontiert waren. Einfühlsam begleitet der Regisseur den Männerchor und fängt deren Lebensgeschichten auf berührende Art und Weise ein.

Biografie Regie:Griechisch-amerikanisch-brasilianischer Filmschaffender und Civil-Rights-Aktivist. Er ist ehemaliger Teilnehmer des „Sundance New Frontier and Doc Lab“. GAY CHORUS DEEP SOUTH“ (2019) ist sein Debütfilm.

Trailer

Vorführungen

  • 22.11.2019 19:00 St. Michaeliskirche II Ticket
zurück