30

Details

I AM LYING NOW

(orig. JA TERAZ KLAMIE)

  • I AM LYING NOW

DeutschlandpremierePolen, Niederlande 2019Sprache:PolnischUntertitel:DeutschRegie:Paweł BorowskiBuch:Paweł BorowskiKamera:Arkadiusz TomiakSchnitt:Mieneke KramerMusik:Adam BurzynskiSound:Jan SchermerMit:Maja Ostaszewska, Paulina Walendziak, Rafal Mackowiak, Agata Buzek, Joanna KuligProduktion:Lukasz Dzieciol, Piotr Dzieciol, Philip Harthoorn, Sander VerdonkProduktionsfirma:Opus FilmVerleih:Global Screen GmbH110 Min, Farbe, DCP

„Glaube nicht alles, was du siehst!“ könnte das Motto dieses retro-futuristischen Thrillers lauten, in dem Regisseur Paweł Borowski nicht nur seine Charaktere, sondern auch das Publikum auf eine metaphysische Reise zwischen Wahrheit und Lüge schickt – bis zum überraschenden Finale. Drei Stars, deren Geschichten miteinander verflochten sind, müssen sich in einer TV-Show vor den Zuschauern behaupten. Es entwickelt sich ein rätselhaftes und visuell raffiniert umgesetztes Spiel, in dem auch den Betrachtern eine besondere Rolle zukommt. Optische Täuschungen und stilvolles Set-Design verleihen diesem ungewöhnlichen polnischen Film cineastischen Hochglanz. Von den Produzenten von IDA (2013).

Biografie Regie:Geb. 1973 in Warschau. Studierte Malerei und Animation an der Akademie der Bildenden Künste Warschau. Seine Kurzfilme LOVE GAMESTATION und I LOVE YOU wurden auf div. Festivals ausgezeichnet. Nach dem mosaikhaften ZERO ist dies sein zweiter Spielfilm.

Foto: © Opus Film

In Kooperation mit dem Transatlantyk Film Festival Łódź

Trailer

Vorführungen

  • 19.11.2019 21:15 ASTOR CINEMA 2 Ticket
  • 21.11.2019 16:45 ASTOR CINEMA 1 Ticket
  • 23.11.2019 21:00 ASTOR CINEMA 1 Ticket
zurück