30

Details

NEON HEART

(orig. USYNLIGT HJERTE)

  • NEON HEART

DeutschlandpremiereDänemark 2018Sprache:Dänisch, EnglischUntertitel:DeutschRegie:Laurits Flensted-JensenBuch:Laurits Flensted-JensenKamera:Balthazar HertelSchnitt:Frederik StrunkMusik:Peter PeterSound:Sune KaarsbergMit:Victoria Carmen Sonne, Niklas Herskind, Noah Skovgaard SkandsProduktion:Julie Friis WalenciakProduktionsfirma:Walenciak FilmVerleih:Walenciak Film86 Min, Farbe, DCP

Laura kehrt nach einer kurzen Porno-Karriere aus den USA zurück ins heimische Dänemark. Ihr Versuch, ein möglichst normales Leben zu führen, ist jedoch schwieriger als gedacht, da weiterhin diverse Videos und Fotos von ihr online kursieren. Ihr Ex-Freund Niklas, der Lauras erneute Kontaktversuche abblockt, scheint es geschafft zu haben. Er kümmert sich in seinem neuen Job um zwei Männer mit Down-Syndrom, was ihm zunehmend Freude bereitet. Und dann ist da noch Frederik, Niklas' jüngerer Bruder, der gerade dabei ist, auf die schiefe Bahn zu geraten... Bemerkenswerte, visuell spannende Story voller Sehnsüchte und Tabus um drei junge Menschen, die weit mehr verbindet als es zunächst scheint.

Biografie Regie:Geboren 1985. Studium an der National Film School in Dänemark im Bereich Dokumentarfilm. Nach einigen international erfolgreichen Kurzfilmen präsentiert er mit NEON HEART seinen eigenwilligen, spannend inszenierten Debütfilm mit tollem Cast.

Foto: © Balthazar Hertel

Trailer

Vorführungen

  • 20.11.2019 21:15 ASTOR CINEMA 2 Ticket
  • 22.11.2019 19:15 ASTOR CINEMA 1 Ticket
  • 24.11.2019 13:00 ASTOR CINEMA 1 Ticket
zurück