30

Details

VOGELFREI

(orig. SANS TOIT NI LOI)

  • VOGELFREI

Frankreich 1985
Sprache: Französisch
Untertitel: Englisch
Regie: Agnès Varda
Kamera: Patrick Blossier
Buch: Agnès Varda
Schnitt: Patricia Mazuy, Agnès Varda
Cast: Sandrine Bonnaire, Macha Méril, Stéphane Freiss
Produktion: Oury Milshtein
Produktionsfirma: Ciné-Tamaris
Musik: Joanna Bruzdowicz
Sound: Jean-Paul Mugel
Verleih: Ciné-Tamaris
Länge: 105 Min.
Format: DCP
Farbe: Farbe
Altersbeschränkung: Freigegeben ab 12 J.

Picture by Ciné-Tamaris. Die junge Vagabundin Mona möchte in absoluter Freiheit leben und zieht ziellos durch das winterliche ländliche Südfrankreich. Dabei macht sie unterwegs einige flüchtige Begegnungen, bei denen sie ebenso bewundernde wie ablehnende Emotionen auslöst. „Sie stört und verwirrt, weil sie alles zurückweist, auch die geringste soziale Anbiederung, jegliche Perspektive. Sie stört auch, weil sie nie Opfer ist, nie bedauernswert“, so Agnes Varda zu ihrem Film über die letzten Wochen der Aussteigerin. Das nüchtern und unsentimental erzählte Drama gewann 1985 in Venedig den Goldenen Löwen. Die 18jährige Sandrine Bonnaire erhielt dafür ihren zweiten César und feierte ihren internationalen Durchbruch.

Trailer

Vorführungen

  • 10.11.2018 17:30 C1 Cinema Saal 4
zurück