30

Details

PALERMO SHOOTING

(orig. PALERMO SHOOTING)

  • PALERMO SHOOTING

Deutschland / Frankreich / Italien 2008
Sprache: Deutsch, Englisch
Genre: Drama
Regie: Wim Wenders
Kamera: Franz Lustig
Buch: Wim Wenders, Norman Ohler
Schnitt: Peter Przygodda, Oli Weiss, Mirko Scheel
Cast: Campino, Giovanna Mezzogiorno, Dennis Hopper, Inga Busch
Produktion: Gian-Piero Ringel
Produktionsfirma: Neue Road Movies
Musik: Irmin Schmidt
Sound: Martin Müller
Verleih: Wild Bunch Germany/Central Film Verleih
Länge: 104 Min.
Format: 35mm
Farbe: Farbe
Altersbeschränkung: Freigegeben ab 12 J.

„Man braucht Elemente wie Spannung, Action und Musik, um seine Geschichte zu erzählen“, sagt Wim Wenders über den Film. Es ist eine spirituell-philosophische Abhandlung über den Tod als unverstandenen Freund, der das Leben mehr liebt als alle anderen. Die Hauptfigur Finn (Campino) ist ein erfolgreicher Fotografen mit Burnout-Symptomen, der in eine Sinnkrise gerät und - nach einer Konfrontation mit dem Tod (Dennis Hopper) - von Düsseldorf nach Palermo ausbricht. Aber der Tod bleibt ihm immer auf den Fersen. Irmin Schmidt komponierte minimalistische, aber effektive instrumentale Zwischenstücke, unter anderen mit Trompeter Markus Stockhausen.

Trailer

Vorführungen

  • 10.11.2018 23:00 C1 Cinema Saal 4
zurück