30

Details

VAKUUM

(orig. VACUUM)

  • VAKUUM

Schweiz / Deutschland 2017
Sprache: Deutsch, Schweizerdeutsch
Untertitel: Deutsch
Genre: Drama
Regie: Christine Repond
Kamera: Aline László
Buch: Christine Repond, Silvia Wolkan
Schnitt: Ulrike Tortora
Cast: Barbara Auer, Robert Hunger-Bühler, Orianna Schrage, Anna-Katharina Müller
Produktion: Karin Koch
Produktionsfirma: Dschoint Ventschr Filmproduktion
Sound: Reto Stamm
Verleih: Real Fiction Filmverleih
Länge: 90 Min.
Format: DCP
Farbe: Farbe
Altersbeschränkung: Nicht FSK-geprüft, daher keine Jugendfreigabe

Meredith und André sind seit 35 Jahren glücklich verheiratet. Sie leben ein erfülltes, gut bürgerliches Leben. Zufällig erfährt Meredith von ihrer HIV Infektion. Sie findet heraus, dass ihr Mann sie mit Prostituierten betrügt. Er kommt als Einziger in Frage, sie angesteckt zu haben. „In VAKUUM bin ich der Frage nachgegangen, wie viel Enttäuschung Liebe aushält und ob zwei Menschen, die mehr als die Hälfte des Lebens gemeinsam verbracht haben, je wieder Einzelne werden können oder für immer Bruchstücke eines Ganzen bleiben werden.“ (Christine Repond) Inspiriert durch eine reale Geschichte aus dem privaten Umfeld der Regisseurin bedurfte es mehr als drei Jahre Vorbereitungszeit zu diesem Film.

Trailer

Vorführungen

  • 06.11.2018 21:00 Universum Saal 1
  • 09.11.2018 19:00 Universum Saal 1
  • 11.11.2018 12:45 Universum Saal 1
zurück