DAS LEBEN DER ANDEREN

(orig. )

  • DAS LEBEN DER ANDERENFlorian Henckel von Donnersmarck
    Florian Henckel von Donnersmarck

Deutschland, Frankreich 2006Sprache:DeutschRegie:Florian Henckel von DonnersmarckBuch:Florian Henckel von DonnersmarckKamera:Hagen BogdanskiSchnitt:Patricia RommelMusik:Gabriel Yared, Stéphane MouchaMit:Martina Gedeck, Ulrich Mühe, Sebastian Koch, Ulrich TukurProduktion:Quirin Berg, Max WiedemannProduktionsfirma:Wiedemann & Berg Film GmbHVerleih:LEONINE Distribution GmbH133 min, Farbe

4 Bayerische, 7 Deutsche, 3 Europäische Filmpreise und schließlich der Oscar 2007 für den Besten fremdsprachigen Film! Fünf Jahre vor dem Ende des DDR-Staates werden in Ost-Berlin Machtansprüche mit Hilfe eines erbarmungslosen Systems aus Kontrolle und Überwachung gesichert. Der linientreue Stasi-Hauptmann Gerd Wiesler (Ulrich Mühe) wird vom Oberstleutnant Anton Grubitz (Ulrich Tukur) auf den gefeierten Dramatiker Georg Dreyman (Sebastian Koch) und seine Lebensgefährtin, den Theaterstar Christa-Maria Sieland (Martina Gedeck), angesetzt. Wiesler erhofft sich davon, seine Karriere voranzutreiben, gerät jedoch selbst in einen Strudel aus Angst und Intrigen.

Biografie Regie:1973 in Köln geboren. Studium Politik, Philosophie und Ökonomie an der Universität Oxford. Regielehre bei Richard Attenborough und Aufnahme an der HFF München. Diverse Preise und Oscarauszeichnung für DAS LEBEN DER ANDEREN, sowie Oscarnominierungen für WERK OHNE AUTOR.

Trailer

Vorführungen

  • 05.11.2021 17:00 UNIVERSUM 2
zurück