KOLLEGINNEN - DAS BÖSE KIND

(orig. )

  • KOLLEGINNEN - DAS BÖSE KINDVanessa Jopp
    Vanessa Jopp

Deutschland 2020Sprache:DeutschRegie:Vanessa JoppBuch:Annette SimonKamera:Hans FrommSchnitt:Brigitta TauchnerSound:Kai Lüde-Martens, Andreas Mücke-NiesytkaMit:Caroline Peters, Natalia Belitski, Götz Schubert, Karsten Antonio Mielke, Petra Hartung, Cino Djavid, Karoline Eichhorn, Marek HarloffProduktion:Michael Lehmann, Katrin GoetterProduktionsfirma:REAL FILM Berlin GmbHVerleih:REAL FILM Berlin GmbH88 min, Farbe

Endlich eine TV-Krimiserie mit zwei Ermittlerinnen (Stichwort: weibliche Doppelspitze): Die Berliner Hauptkommissarin Irene Graup, Ende 40 und frisch getrennt, und Julia Jungklausen, Anfang 30 und neue Freundin des Ex, werden KOLLEGINNEN. Das erste Treffen findet auch direkt an einem Tatort statt. Ein 18-Jähriger wurde ermordet und ein Beweisstück führt zu einem Vermisstenfall, der vier Jahre zurückliegt. Was hat die damals verschwundene Emma mit dem Fall zu tun? Ist sie noch am Leben? Hat sie die Tat begangen oder schwebt sie möglicherweise selbst in Gefahr?
Der Beginn einer spannenden Krimi-Reihe, mit Cino Djavid vom Braunschweiger Staatstheater in der Rolle des Gerichtsmediziners Ede Koschinski.

Biografie Regie:Vanessa Jopp wurde 1971 in Leonberg geboren. Sie studierte an der Hochschule für Fernsehen und Film in München. Sie ist Regisseurin und Drehbuchautorin. Mit zwei Folgen Tatort hat sie bereits Kriminalerfahrung.Bezug zur Region:Cino Djavid, 1984 in Hamburg geboren, erhielt seine Ausbildung am Hamburger Schauspielstudio Frese. Er hatte Engagements an der Landesbühne Wilhelmshaven und am Saarländischen Staatstheater. Aktuell ist er am Staatstheater Braunschweig im WOYZECK zu sehen.

Vorführungen

  • 04.11.2021 17:45 UNIVERSUM 1 Ticket
zurück