MONOBLOC

(orig. )

  • MONOBLOCHauke Wendler
    Hauke Wendler

Deutschland 2021Sprache:Deutsch, Englisch, Französisch, Hindi, Italienisch, Luganda, PortugiesischUntertitel:EnglischRegie:Hauke WendlerBuch:Hauke WendlerKamera:Boris MahlauSchnitt:Sigrid SveistrupMusik:Taco van HettingaSound:Julian Krätzig, Patrick BenzeProduktion:Carsten Rau, Hauke WendlerProduktionsfirma:Pier 53 FilmproduktionVerleih:Salzgeber & Co. Medien GmbH90 min, Farbe

Für viele ist er der Sündenfall eines Möbelstücks und dennoch hat er Designgeschichte geschrieben. Er ist der weltweit meistverkaufte Einrichtungsgegenstand, leicht, stapelbar und billig. Auf den Spuren des Monobloc ist das Team um Regisseur Hauke Wendler um die halbe Welt gereist, hat erstaunliche Geschichten entdeckt und bemerkenswerte Menschen getroffen. Was auf der Strecke geblieben ist, ist ein eurozentrisches Denken zugunsten eines Blicks, der durch eine überraschend vielfältig eingesetzte Sitzgelegenheit die Welt mit anderen Augen sieht. Ein spannend und unterhaltsam umgesetzter Beitrag zum Thema Globalisierung, nicht zuletzt dank der wunderbaren Musik von Taco van Hettinga.

Biografie Regie:Der preisgekrönte Dokumentarfilmer, Regisseur, Journalist arbeitete jahrelang für das NDR-Fernsehen. 2006 gründete er mit Carsten Rau die Produktionsfirma Pier 53. Ihr Dokumentarfilm ATOMKRAFT FOREVER gewann 2020 den Green Horizons Award des BIFF.

Trailer

Vorführungen

  • 06.11.2021 15:30 ASTOR Saal 1 Ticket
zurück