THE SALT IN OUR WATERS

(orig. NONAJOLER KABBO)

  • THE SALT IN OUR WATERSRezwan Shahriar Sumit
    Rezwan Shahriar Sumit

DeutschlandpremiereBangladesch, Frankreich 2020Sprache:BengalischUntertitel:EnglischRegie:Rezwan Shahriar SumitBuch:Rezwan Shahriar SumitKamera:Chananun ChotrungrojSchnitt:Kristan Sprague, Luiza Parvu, SankhaSound:Tiago Cardoso, Dinis Henriques, Bruno MercèreMit:Titas Zia, Tasnova Tamanna, Fazlur Rahman Babu, Shatabdi Wadud, Ashok Bepari, Aminur Rahman Mukul, Dulari BegumProduktion:Rezwan Shahriar Sumit, Ilann GirardProduktionsfirma:mypixelstory, ARSAM International100 min, Farbe

Bangladesch: Der Künstler Rudro reist aus der modernen, überfüllten Hauptstadt auf eine abgelegene Mangroveninsel. Von den Fischer*innen zuerst willkommen geheißen, spitzen sich Konflikte zu, als der Fischfang ausbleibt. Warmherziger, bunter Clash-of-Cultures-Film, der die Herausforderungen von Klimaerwärmung und Moderne vs. Tradition zeigt. Da mitten im Monsun gedreht wurde, entstanden eindrucksvolle Bilder. „Wir waren völlig hingerissen... Außergewöhnlich gut gemacht, von den ersten Momenten auf dem offenen Wasser bis zu den aufgewühlten Wellen, zaubern Bilder und Sounddesign den Ozean als dunkle Kraft mit erhabener Schönheit." Direktorin, Filmfest London

Biografie Regie:In Dhaka geboren und aufgewachsen. Sein erster Kurzfilm wurde 2008 auf der Berlinale prämiert. Studium an der New York University. Sein Spielfilmdebüt THE SALT IN OUR WATER wurde u.a. von Spike Lee unterstützt und lief auf renommierten Festivals.

Trailer

Vorführungen

  • 02.11.2021 21:15 ASTOR Saal 4
  • 04.11.2021 11:00 ASTOR Saal 3
  • 06.11.2021 10:45 ASTOR Saal 3
zurück