THE WHALER BOY

(orig. Китобой)

  • THE WHALER BOYPhilipp Yuryev
    Philipp Yuryev

Russland, Polen, Belgien 2020Sprache:RussischUntertitel:EnglischRegie:Philipp YuryevBuch:Philipp YuryevKamera:Mikhail Kursevich, Yakov MironchevSchnitt:Karolina Maciejewska, Alexander Krylov, Philipp YuryevSound:David VranckenMit:Vladimir Onokhov, Kristina Asmus, Vladimir Lyubimtsev, Nikolay Tatato, Arieh Worthalter, Maria ChuprinskayaProduktion:Aleksey UchitelProduktionsfirma:Rock FilmsVerleih:Loco Films93 min, Colour

Teenager Lyoshka lebt in einer der östlichsten und abgelegensten russischen Ansiedlungen der Tundra. Bis nach Alaska sind es nur wenige Kilometer über die Beringstraße. Selten scheint Sonne, Arbeit bietet lediglich der Walfang. Klar, dass fast nur Männer in dem rauen Gebiet der Arbeit wegen leben. Einzig die neue Internetverbindung ermöglicht Abwechslung und seinen ersten Kontakt zu Frauen. Lyoshka verguckt sich in die Kunstfigur HollySweet999 aus Detroit – und unternimmt alles, sie persönlich kennen zu lernen. Ein Film über die Jugend und das Abenteuer der ersten Liebe, tapsige Kennenlernversuche, Eifersüchteleien und Fluchtsehnsucht. Durchlebt vom mutigen Lyoshka am anderen Ende der Welt.

Biografie Regie:Für den Chemieunterricht erster Film über Melonenexplosionen. Später Studium am Gerassimow-Institut, heute Arbeit als Drehbuchautor und Regisseur. Seiner Natürlichkeit aus dem Melonenfilm bleibt er treu: Anamorphotische Verfahren sind ihm ein Graus.

Trailer

Vorführungen

  • 03.11.2021 18:15 ASTOR Saal 4 Ticket
  • 06.11.2021 11:00 ASTOR Saal 2 Ticket
zurück