Kids Run

(orig. Kids Run)

  • Kids Run

Deutschland 2020Sprache:DeutschUntertitel:EnglischRegie:Barbara OttBuch:Barbara OttKamera:Falko LachmundSchnitt:Gregory SchuchmannMusik:Paradox Paradise / John Gürtler, Lars Voges, Jan MiserreSound:Robert KeilbarMit:Jannis Niewöhner, Lena Tronina, Eline DoenstProduktion:Gabriele Simon, Martin HeislerProduktionsfirma:Flare Film, ZDF - Das kleine FernsehspielVerleih:farbfilm verleih GmbH104 min, Farbe

Andi arbeitet auf dem Bau und muss sich und seine drei Kinder, die er von zwei verschiedenen Frauen hat, wegen seiner Schulden mit Boxkämpfen über Wasser halten. Zwischen Arbeit, dem harten körperlichen Training und Schulproblemen hin- und hergerissen, versucht er Sonja, die Mutter seiner jüngsten Tochter, wieder für sich zu gewinnen. Dafür muss er unbedingt den anstehenden Boxkampf gewinnen. Die liebevollen Momente zwischen Andi und seinen Kindern, deren sozialer Abstieg unaufhaltsam scheint, berühren selbst hartgesottene Zuschauer*innen. Barbara Otts Spielfilmdebüt ist „seinen ikonischen US-amerikanischen Vorgängern meilenweit überlegen“, befand das feministische Filmmagazin Filmlöwin.

Biografie Regie:Geboren 1983, Regiestudium an der Filmakademie Baden-Württemberg. Sie erhielt mehrere Kurzfilm- und Nachwuchspreise. KIDS RUN eröffnete dieses Jahr die Sektion Perspektive Deutsches Kino bei den Internationalen Filmfestspielen in Berlin.

Trailer

zurück