The Story of Plastic

(orig. The Story of Plastic)

  • The Story of Plastic

DeutschlandpremiereUSA, Belgien, China, Indien, Indonesien, Philippinen 2019Sprache:EnglischUntertitel:Deutsch, EnglischRegie:Deia SchlosbergBuch:Brian Wilson, Tony Hale, Deia Schlosberg, Stiv WilsonKamera:Melissa Lesh, Deia SchlosbergSchnitt:Tony Hale, Brian WilsonMusik:Mike McCready, Cody WestheimerSound:Eric MilanoProduktion:Megan Ponder, Stiv Wilson, Miranda Fox, Kyle CadotteProduktionsfirma:Pale Blue Dot MediaVerleih:Outcast Films95 min, Farbe

Der Film ist eine eindringliche Studie über die unseligen Verknüpfungen zwischen Rohölindustrie, Ölpreis, Gas Fracking und dem Wachstumswahn der Verpackungsindustrie. Bereits 1954 wurde der Verband „Keep America beautiful“ gegründet, um angeblich gegen Umweltverschmutzung vorzugehen. In den 70er Jahren hatte man es geschafft, umlagefinanzierte Recycling-Programme aufzubauen, um sich ein umweltfreundliches Antlitz zu geben und die Plastik-Produktion zu rechtfertigen. Beeindruckende Drohnenaufnahmen, seltenes Archivmaterial und eine Vielzahl erhellender Stimmen Betroffener wie Aktivisten und Wissenschaftler zeigen nicht nur das Problem, sondern auch Lösungswege wie die ZeroWaste-Initiative auf den Philippinen.

Biografie Regie:Deia Schlosberg ist Dokumentarfilmerin und Aktivistin. Sie filmt und unterstützt Aktionen und Proteste. Nach den Protesten gegen die Keystone Pipeline wollte die US-Regierung sie für 45 Jahre in Haft bringen. THE STORY OF PLASTIC ist ihre erste Langdokumentation.

Trailer

zurück