BIFF TALKS: KINO.STREAMING.FESTIVAL – HYBRIDE FORMATE UND STRATEGIEN

(orig. )

  • BIFF TALKS: KINO.STREAMING.FESTIVAL – HYBRIDE FORMATE UND STRATEGIEN

Sprache:Deutsch90 min

 

 

Kinos und Filmfestivals sind ohne Frage Räume, die ein kollektives Filmerlebnis, persönlichen Austausch und einmalige Sichtungsbedingungen ermöglichen. Durch zuletzt erzwungene Online-Programme haben sich Film und Kino jedoch vermehrt von ihren räumlichen Formen gelöst. Dabei ist klar, dass die Alternativprogramme im Hinblick auf den sozialen und kulturellen Wert von Kino an ihre Grenzen stoßen. Doch birgt dieser Wandel auch Potenziale? Wie gehen Kinos, Filmfestivals und Verleihe mit den rasanten gesellschaftlichen sowie ökonomischen Veränderungen um? Welche Strategien und Formate finden sich, welche haben sich bereits bewährt? In Kooperation mit Creative Europe Desk Hamburg.

 

Es diskutieren:

 

Carolin Bosse, Management alleskino.de

Torsten Neumann, Festivaldirektor Filmfest Oldenburg

Holger Tepe, Geschäftsleiter City 46 / Kommunalkino Bremen e.V.

Johannes Thomsen, Inhaber und Geschäftsführer Lodderbast, Hannover

Moderation: Telke Reeck, Geschäftsführerin Kinos Lumière und Méliès, Göttingen

Vorführungen

  • 05.11.2021 16:00 LOT-Theater
zurück