WERK OHNE AUTOR

(orig. NEVER LOOK AWAY)

  • WERK OHNE AUTORFlorian Henckel von Donnersmarck
    Florian Henckel von Donnersmarck

Deutschland, Italien 2018Sprache:DeutschRegie:Florian Henckel von DonnersmarckBuch:Florian Henckel von DonnersmarckKamera:Caleb DeschanelSchnitt:Patricia RommelMusik:Max RichterSound:Matthias Richter, Christoph von Schönburg, Martin Steyer, Michael KranzMit:Tom Schilling, Sebastian Koch, Paula Beer, Oliver Masucci, Saskia Rosendahl, Hanno KofflerProduktion:Jan Mojto, Quirin Berg, Florian Henckel von Donnersmarck, Max Wiedemann, Christiane Henckel von DonnersmarckProduktionsfirma:Pergamon Film, Wiedermann & Berg Filmproduktion, Beta CinemaVerleih:Walt Disney Studios Motion Pictures Germany GmbH188 min, Farbe

Dresden 1937: Kurt, kurze Hosen, weitgeöffnete Kinderaugen, wird in diesen Momenten geprägt. Er starrt ins verstörende Gesicht von Eugen Hoffmanns Skulptur "Mädchen mit blauem Haar", verweilt vor Werken von Max Ernst, Kirchner, Klee, Kandinsky. Ein siegesgewisser Ausstellungsführer versichert ihm, diese Art von Geschmiere könne jeder hinbekommen und formuliert auch brav die ästhetische Theorie, die es im Folgenden zu überwinden gilt: "Denn Kunst kommt von Können." Dem jungen Künstler Kurt Barnert gelingt die Flucht aus der DDR in den Westen. Als er sich in die Studentin Elizabeth verliebt, ändert sich sein Leben grundlegend. Inspiriert von der Biographie des Künstlers Gerd Richter.

Biografie Regie:1973 in Köln geboren. Studium Politik, Philosophie und Ökonomie an der Universität Oxford. Regielehre bei Richard Attenborough und Aufnahme an der HFF München. Diverse Preise und Oscarauszeichnung für seinen Abschlussfilm 2006 DAS LEBEN DER ANDEREN.

Trailer

Vorführungen

  • 04.11.2021 14:30 UNIVERSUM 2
zurück